Tipps zur Beleuchtung Ihrer Küche

Die Küche ist eines der am häufigsten verwendeten Räume in Ihrem Hause. Und wenn Sie einen Essbereich in Ihrer Küche haben, macht dies mehr. Es wird der Ort, wo Sie und Ihre Familie, und Freunde, wird zusammenkommen und hoffentlich genießen große Unternehmen und gutes Essen. In allen kann die Küche die Nabe Ihres Hauses sein. Es ist auch die Art des Raumes, dass Sie Wunder tun können, wenn Sie Ihre Heimat Beleuchtung richtig sortiert aus.

Wenn die Küche ist, um Mahlzeiten zu servieren, dann erfordert es flexible Beleuchtung, um sicherzustellen, dass es genügend Licht für das Essen und Kochen. Und neben der richtigen Beleuchtung für das Kochen muss auch die Beleuchtung gesellig aussehen. Nicht nur das, aber manchmal, seine schöner, bunte, gemütliche, Lampenbeleuchtung zu haben, um eine intimere Stimmung zu schaffen, wenn Sie eine Gruppe Familie oder Freunde für Abendessen haben.

Jennifer Carole-2009

Viele Küchen neigen dazu, unterleuchtet werden, mit nur einer Lichtquelle für den ganzen Raum. In Wirklichkeit, wenn Sie darüber nachdenken, gibt es bestimmte Bereiche, wo die Menschen verbringen viel Zeit, zum Beispiel am Waschbecken, wenn das Geschirr, in der Nähe der Kochfeld, beim Kochen, etc. Daher eine Lichtquelle einfach nicht machen.

Idealerweise mit einer langen Leuchtstoffröhre kann helfen, Wunder wirken, sondern wird in der Regel nur lösen die Beleuchtung braucht entlang eines Endes der Küche. Dies kann durch die Montage von mindestens zwei Deckenleuchten, die strategisch platziert werden, erheblich verbessert werden, um durch Schattenbildung verursachte Probleme zu minimieren. Natürlich, je mehr dieser Leuchten gibt es, desto besser die Qualität des Lichts in der Küche.

 

Madame.furie-2008

 

Die Wirkung einer guten Beleuchtung kann auch durch die Verwendung kleiner linearer Leuchten an der Unterseite der Wandschränke erreicht werden. Dies hat den Vorteil, dass es das Licht an verschiedenen Arbeitspositionen entlang der Arbeitsplatten in der Küche lokalisiert und das häufig auftretende Problem in Küchen, das im eigenen Licht steht, beseitigt.
Darüber hinaus können Sie vermeiden, eine dunkle und schäbige Küche mit hellen Farben überall, zum Beispiel, wenn die Decke ist eine weiße matt lackiert und die Wände sind eine helle Farbe gefärbt, wird dies mehr von dem, was Beleuchtung an Ort und Stelle, Indem sie dieses Licht reflektieren und es gleichmäßiger um den Raum verteilen.

Also, obwohl immer Küche Beleuchtung aussortiert kann eine heikle Aufgabe sein, ist es nicht unmöglich. Sortieren Sie die aufgabenorientierte Beleuchtung, indem Sie Lampen neben Schränken und lokalisierte Arbeitsbereiche montieren und dann auf die Qualität Ihrer Beleuchtung für die Essbereiche konzentrieren, vielleicht durch die Verwendung der zunehmend beliebten niedrigen hängenden Küchen-Pendelleuchten jetzt in schönen Designs, Farben und Stile .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *